14. September 2012: Meerblick

Like all great travellers, I have seen more than I remember, and remember more than I have seen.
Benjamin Disraeli

Momentan sitze ich auf der Terasse unseres Bungalows direkt am Strand von Pulau Perhentian Kecil, neben mir der Chef und ein kühles Bier, und genieße den Abend.

Meerblick

Meerblick

Da ich nun schon ein paar Tage lang nichts bloggen konnte (es gibt kein Internet mitten im Dschungel) oder wollte, gibt es einiges zu erzählen.
Also der Reihe nach:

Unser nächstes Ziel nach Melaka war der Taman Negara Nationalpark im Landesinneren. Dort waren wir mit Prelle und Tina verabredet, die schon eine Woche länger als der Chef und ich in Malaysia unterwegs sind.
Leider gibt es keine direkte Busverbindung von Melaka dort hin, so dass wir zwischendurch ein paar Mal umsteigen mussten, immer in der Hoffnung, dass wir den richtigen Bus erwischen.

Nach insgesamt knapp 6 Stunden Fahrt befanden wir uns in Jerantut, ca. 60 km von unserem Ziel (ein Dorf am Rande des ältesten Regenwaldes der Welt) entfernt.
Von hier aus gibt es zwei Reisemöglichkeiten in den Dschungel: eine Busfahrt von 1,5 Stunden oder irgendwie zum 20km entfernten Bootsanleger kommen um das Ziel dann nach einer 3,5 stündigen Bootsfahrt zu erreichen.
… Ich schreib später weiter, ich muss erstmal kurz das Leben genießen…

Latest Comments
  1. Mum
  2. Tantchen