#2 / 52 – Im Winter tut´s weh…

Der schlimmste Monat von allen ist der Januar. Es ist kalt, es ist grau und nur ganz selten passiert irgendwas Spannendes.

Falls man zum Jahreswechsel (gute) Vorsätze gefasst hat, dann ist man im Januar noch motiviert die auch umzusetzen und rennt dann zum Beispiel sonntags bei Wind und Nieselregen durch die Stadt. Alle Fotos, die dabei entstehen, sind grau. Dass der Winter nicht gerade die schönsten Seiten Berlins hervorbringt ist kein Geheimnis, immerhin haben Seeed das schon vor Jahren besungen: Das Video wurde allerdings auch im Winter gedreht und hilft somit nur wenig gegen den Winterblues. Was meiner Erfahrung nach ganz gut hilft ist Sommerurlaub im Winter. Und so sind die Flüge für Februar schon gebucht, kurze Hosen eingekauft und die Sonnenbrille ist geputzt.

Latest Comments
  1. D. Blisse
    • huvulu
    • huvulu