Das Auto.

Der Chef und ich haben ein Auto gekauft. Es ist 31 Jahre alt und braucht ein bisschen Liebe. Mit anderen Worten: wir haben uns nicht nur einen VW-Bus, sondern auch ein neues Hobby zugelegt.

VW T3 Campervan

Nach dem Unterschreiben des Kaufvertrags mussten wir zwei lange Wochen auf die Zulassung warten. Wir waren ganz aufgeregt: das Wetter war schön und das Auto stand ohne Kennzeichen irgendwo rum, weil man in Berlin ewig auf einen Termin bei der KFZ-Zulassungsstelle warten muss.

Vorgestern konnten wir dann endlich die Kennzeichen und das Auto abholen und seit heute hat es auch eine Parkvignette, so dass wir auch bei uns vor der Haustür parken können ohne jedes Mal einen Parkschein zu ziehen. Jetzt bleibt zu hoffen, dass das Wetter am Wochenende nicht so schlecht wird, wie der Wetterbericht es vorhersagt.

2 Gedanken zu „Das Auto.

  1. Egal wie das Wetter wird, Ihr habt sicherlich eine wunderschöne Ausfahrt. Außerdem fahren bei schlechtem Wetter nicht so viele andere Autos herum. Und wenn es regnet, setzt Ihr Euch einfach rein und macht Picknick.
    Mummy

Kommentare sind geschlossen.